Sortieren ist wichtig

Nur Wäsche, die gut sortiert ist, können Sie auch richtig waschen. Trennen Sie die Kleidungsstücke nach Farbe (hell, bunt, dunkel), Waschtemperatur und Textilart. Denn heikle Textilien wie Wolle, Seide oder Funktionswäsche benötigen spezielle Pflege.

Sehen Sie sich hier eine Auswahl an passenden Produkten an.

Nützliche Tipps rund um’s Thema Sortieren:

Wie wird die Wäsche richtig sortiert?
Wie wird die Wäsche richtig sortiert?

Trennen Sie Weisses und Buntes immer. Schwarze und dunkelgraue Wäsche waschen Sie am besten extra....

Strümpfe und Dessous
Strümpfe und Dessous

Legen Sie feine Strümpfe und Dessous zum Schutz immer in einem Wäschenetz in die Waschtrommel. Dadurch...

Leicht verschmutzte Wäsche

Waschen Sie leicht verschmutzte oder nur kurz getragene Wäsche nicht zusammen mit stark verschmutzten Textilien....

Waschtemperatur
Waschtemperatur

Richten Sie sich immer nach den Pflegesymbolen auf den Etiketten in der Kleidung. Dort steht,...

Empfindliche Textilien
Empfindliche Textilien

Waschen Sie empfindliche Textilien, z.B. aus Wolle oder Seide, und robustere Textilien, z.B. Handtücher, nicht...

Farbintensität von Buntwäsche

Vor allem rote und schwarze Wäschestücke könnten ausfärben und sollten daher möglichst nur mit ähnlichen...

Sportbekleidung
Sportbekleidung

Nach dem Sport wirft man verschwitzte Socken, Sport-BHs und Funktions-T-Shirts gerne direkt in den Wäschekorb....

Achten Sie auf leere Taschen

Leeren Sie die Taschen in Hosen, Jacken, Blazern, usw., bevor Sie die Wäsche in die...

Was bedeuten die verschiedenen Pflegesymbole?
Was bedeuten die verschiedenen Pflegesymbole?

Die Pflegesymbole an den Etiketten der Kleidung gibt es in zahlreicher Form. Nicht immer einfach,...

Top-Produkte für den perfekten Waschtag

Entdecken Sie hier unsere attraktiven Angebote.

Hier entdecken